English Version
Version française
Nederlandse versie
Język polskie tłumaczenie
Русская версия
kkk
16.02.2019 Jahresversammlung der Regionalgruppe West
So steht im März als erstes die Equitana auf der Agenda, wo der RID als Mitaussteller der Sattlerei Klose wieder mit einem Stand und Auftritten vertreten sein wird, sowie weitere Übungstreffen und Lehrgänge.
Wenn alles gut läuft, wird Beate Hlacer, die die Geschicke der Regionalgruppe momentan noch alleine in den Händen hält, durch Alexandra Steinmayr Verstärkung bekommen.
Nach gut eineinhalb Stunden war der offizielle Teil des Treffens beeendet, sodass im Anschluss noch genügend Zeit blieb, um ausgiebig mit den anderen zu reden und gemeinsam zu essen.

Zurück